Ein Familienbetrieb stellt sich vor

»Von der Familie für Familien« – getreu nach diesem Motto kann man sich auf dem Campingplatz der Familie Höper auf erholsamen Urlaub für die ganze Familie freuen. Gesäumt von einem breiten Naturstrand – Inmitten der herrlichen Landschaft Ostholsteins. Mit viel Platz für Spiel, Spaß und Zusammensein im Kreise der Familie.

Egal ob Sie Lust auf Zelten haben, mit dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil anreisen möchten oder sogar auf der Suche nach einem Dauerplatz sind – unser familiengeführter Campingplatz »Seepark Sütel« heisst jeden Campingfreund jederzeit herzlich willkommen.

Information!

Aktuelle Informationen Campingplatz

Sehr geehrte Gäste,
auf Grund der derzeitigen Situation bringt die Platznutzung weiterhin Einschränkungen mit sich. Wir bitten Sie um Verständnis!

hier finden Sie Informationen der Landesregierung für einreisende Urlauber. Bitte beachten Sie auch die von der Landesregierung geänderte Quarantäneverordnung für Schleswig-Holstein vom 24.06.2020.
KLICK


1. Auf dem gesamten Campingplatz gelten die „Allgemeinen Schutzmaßnahmen“, d. h. unter anderem Mund-Nasenschutzpflicht in allen Gebäuden, Einhaltung der Husten- und Niesetikette und des Sicherheitsabstandes von 1,50 m. Aushänge finden Sie an allen Gebäuden.

2. Der Meldeschein ist von allen Gästen und Besuchern unbedingt vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Diese sind in der Anmeldung bzw. in der Box auf dem Tisch vor der Anmeldung erhältlich. Bitte führen Sie einen eigenen Stift zum Ausfüllen mit sich. Der weiße Postkasten zum Einwerfen der Meldescheine befindet sich neben der Eingangstür zur Rezeption. Wird das Ausfüllen des Meldescheines verweigert, führt dieses zu einem sofortigen Ausschluss der Campingplatznutzung.
Anmeldeschein: Download
Abmeldeschein: Download

3. Die Duschen sind unter Einschränkungen geöffnet. Informationen zum Duschen finden Sie dann an den Eingangstüren. Die in den Informationen aufgeführten Verhaltensregeln müssen eingehalten werden. Wir weisen darauf hin, dass vorzugsweise eigene sanitäre Anlagen in den Campinggefährten genutzt werden sollten.

4. Kurzurlaub kann nur mit Reservierung erfolgen.

5. Es gelten die Schrankenöffnungszeiten. In der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr und 23.00 bis 5.00 Uhr sind die Ruhezeiten bitte einzuhalten. Das Parken im Einmündungsbereich des Campingplatzes und an der Seite vor der Schranke zu Weg 9 hin ist zu jeder Zeit untersagt. Bitte halten Sie IMMER unbedingt die Ein- und Ausfahrt für Rettungsfahrzeuge frei! Im Notfall zählt jede Sekunde!

6. Der Spielplatz bleibt weiterhin geschlossen. Eltern haften für Ihre Kinder.

7. Auf dem gesamten Campingplatz ist das Fahren im Schritttempo bitte einzuhalten.



Aktuelle Informationen Wohnmobilhafen

Sehr geehrte Gäste,
auch auf dem Wohnmobilhafen gibt es durch die derzeitige Situation Einschränkungen. Wir bitten Sie daher um Verständnis.
1. Auf dem Wohnmobilhafen gelten die „Allgemeinen Schutzmaßnahmen“, d. h. unter anderem das Einhalten der Husten- und Niesetikette und des Sicherheitsabstandes von 1,50 m.

2. Der Meldeschein ist unbedingt vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen. Diesen finden Sie im Kassenhaus, genauso wie die Box zum Einwerfen der ausgefüllten Scheine. Bei Verlängerung muss ein neuer Schein ausgefüllt werden. Sollten Sie das Ausfüllen des Meldescheines verweigern, darf der Platz nicht genutzt und muss sofort wieder verlassen werden.

3. Auf Grund der Einschränkungen ist die Nutzung der Toiletten und Duschen auf dem benachbarten Campingplatz leider bis auf weiteres ausgeschlossen. Sie haben jedoch dort die Möglichkeit Ihre Chemietoilette in der Entsorgungsstation leeren. Strom und Wasser erhalten Sie auf den Stellplätzen.

4. Eine Doppelbelegung des Platzes ist untersagt.

5. Der Kassenautomat rechnet im 24 Stunden Rhythmus ab. Bitte achten Sie bei der Abreise darauf, dass Sie den Zeitraum nicht überschreiten.

6. Sollten Sie zusätzlich zum Wohnmobil ein Auto mit sich führen, melden Sie sich vor dem Befahren in der Anmeldung des Campingplatzes oder telefonisch, damit Sie außerhalb parken können.


Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns.

Beachten Sie bitte immer die Landesverordnung und Erlasse, sowie die Verfügungen des Kreises. Nachzulesen unter:
Land Schleswig-Holstein
Kreis Ostholstein




Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne unter 04365-7474 oder 04365-322 an. Zudem haben Sie natürlich auch die Möglichkeit unser Kontaktformular zu nutzen.
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team des Campingplatzes Seepark